Home Office


online-lernförderung

Schicken Sie uns eine E-Mail an lernkuluren_halebi@gmx.de und teilen Sie uns mit, dass Sie das Ersatzangebot des Online-Unterrichts wahrnehmen möchten.

Bitte geben Sie hierbei auch den Namen Ihres Kindes und Ihre Telefonnummer.

Wir bearbeiten Ihre Anfrage, versuchen Ihnen zur gewohnten Unterrichtszeit, eventuell gemeinsam mit anderen Klassenkameraden oder passenden Lernpartnern, einen Online-Termin anzubieten und kontaktieren Sie.

Wir stehen Ihnen bei Rückfragen jederzeit zur Verfügung.

Nach der erfolgreichen Terminvereinbarung bekommen Sie einen Einladungslink zum virtuellen Klassenzimmer per E-Mail.

 Laden Sie sich die Software „Zoom Meeting“ (siehe unten) vor Unterrichtsbeginn herunter.

 

Seien Sie 5 Minuten vor Beginn der Online-Nachhilfe im virtuellen Klassenzimmer, damit alles reibungslos und rechtzeitig starten kann.


Technische Voraussetzungen

Als Grundausstattung wird lediglich ein Laptop oder ein PC mit Webcam benötigt. Sie haben weder einen Laptop noch einen Computer mit Webcam und Mikrofon? Dann können Sie einfach Ihr Smartphone oder Tablet als Ersatz benutzen!
Der Schüler sollte die Lehrkraft bzw. gegebenenfalls die anderen Kinder sehen können und umgekehrt, das heißt es wird darum gebeten, die jeweilige Webcam des Laptops/ des PCs vorher zu testen. Der Einrichtungsaufwand ist mehr als gering, Sie können daher jederzeit mit der Online-Nachhilfe loslegen.

 

Software

 

Der Download der (für Sie kostenfreien) Software sollte schon vor dem Unterricht erfolgen (https://zoom.us/support/download) – auch um den Einsatz zu testen. Die Software ist auch als App für Android oder Appel-Handy's verfügbar. Eine Registrierung ist nicht notwendig – lediglich der Download vor Unterrichtsbeginn wird empfohlen, um nicht unnötig Zeit während der Lernförderstunde zu verlieren.

HaLeBi wird vor der Nachhilfestunde ein Link per Email versenden, welcher für den Zugang zum „Klassenraum“ benötigt wird.


Wie betrete ich den virtuellen Klassenraum?

Kurz vor Unterrichtsbeginn -> ZOOM starten -> "einem Meeting beitreten" -> Meeting-Id (siehe Mail) eingegen  -> und LOSGEHT'S

 

Zwar ist heutzutage jeder Laptop mit einem internen Mikrofon ausgestattet, die Benutzung eines Headset zur Gewährleistung der Sprachqualität macht jedoch Sinn.


Liebe HaLeBi-Eltern,

wir sind verpflichtet uns von einander fern zu halten und sollen doch weiterarbeiten und lernen. Wie soll das gehen?? Wer hierzu Fragen hat kann mich gerne jederzeit anrufen, schreiben oder eine Mail (Lernkulturen_HaLeBi@gmx.de) senden. Wir kennen die Aufgaben der Lehrer bzw. können hier schnell nachlesen. Wir bieten auch andere Kommunikationswege (WhatsApp, Skype, Zoom, etc.) an.  Besonders, wenn Ihr Kind Schwierigkeiten mit den Aufgaben hat, kann es unsanrufen!! Oder wenn Ihr Kind weiß, dass sein anderes Kind Schwierigkeiten hat. 

Jede Frage ist wichtig – bitte melden 😊

gesunde, herzliche Grüße

CKK


Wer gerne ein Legastenitraining machen möchte kann sich bei mir melden. Dazu bitte auf die E-Mail unten klicken und kurz eine Nachricht schicken.

Wenn jemand helfen möchte: 
Ganz wichtig ist uns auch unsere neue Rubrik “St. Birgid hilft”. Gerade ältere und kranke Menschen und solche, die zu einer Risikogruppe zählen, sollen jetzt so weit wie möglich zu Hause bleiben. Dies betonen wir ausdrücklich und rufen gerade diese Menschen dazu auf, sich auf unserer Homepage einzutragen oder im Pfarrbüro anzurufen – wir organisieren Einkäufe usw. Andersherum gilt: Wenn Sie helfen wollen, z.B. Einkäufe tätigen würden oder auch andere Erledigungen, lassen Sie es uns gerne wissen und tragen auch Sie sich an entsprechender Stelle auf unserer Homepage ein oder rufen Sie uns an! Wir bringen die, die Hilfe brauchen mit denen zusammen, die Hilfe bieten wollen.

 

Unser Zentrale Pfarrbüro und die Gemeindebüros per Telefon (0 61 22/58 86 70) und per E-Mail (info@st-birgid.de) zu den Öffnungszeiten für Sie erreichbar. 


Lernkulturen HaLeBi

Lernkulturen_HaLeBi@gmx.de

0163/7969246
Fr. Katzenbach Käseberg, Fr. Schieb, Fr. Schetter

Hausaufgabenhilfe



Hausaufgabenhilfe an der Grundschule Bierstadt kann täglich direkt im Anschluss nach dem Schulunterricht in Gruppen mit 6 Kindern belegt werden. Sie findet im Neubau (2. Stock) jeweils im Schulstundenrhythmus statt. 

 

1 Stunde/ Woche

2 Stunden/ Woche

3 Stunden/ Woche

4 Stunden/ Woche

5 Stunden/
Woche

Monatlich

20,-€

40,- €

60,- €

80,- €

100,- €

Schulhalbjahr

100,- €

200,- €

300,- €

400,- €

500,-  €

 

 

 

 

Lernförderung


Lernförderung kann ebenso täglich direkt im Anschluss an den Schulunterricht belegt werden. Die Gruppenstärke wird hier kleiner gewählt um jedes Kind noch besser unterstützen zu können (4 Kinder). 

 

1 Stunde/ Woche

2 Stunden/ Woche

3 Stunden/ Woche

4 Stunden/ Woche

5 Stunden/ Woche

Monatlich

28,- €

56,- €

84,- €

112,- €

140,- €

Schulhalbjahr

140,- €

280,- €

420,- €

560,- €

700,-€

Anmeldeformular


Download
118 119 HaLeBi Hausaufgabenbetreuung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 85.3 KB